The Residence Theatre (in German: Residenztheater) or New Residence Theatre (Neues Residenztheater) of the Residence in Munich was built from 1950 to 1951 by Karl Hocheder. November 1913 wurde Woyzeck im Residenztheater München uraufgeführt. Woyzeck ist ein white-trash-Drama, ein erster Blick in die Welt derer am Boden der Gesellschaft. Bedroht von Gagenausfällen sind z.B. | Freuen Sie sich auf diese «Tagebuch-Specials», Einblicke in die Probenarbeit hinter den Kulissen und vieles mehr. 19.00–20.35 Uhr, 19.00–19.45 Uhr November 2019 „Er gibt das Leben, wie es ist, in seinem vollen Graus; er tut nichts zu, aber zieht auch nichts ab.“ Diese Zeilen schrieb Theodor Fontane über Vor Sonnenaufgang an seine Tochter.Im Programmheft zu Nora Schlockers Inszenierung von Vor Sonnenaufgang und dem Text von Ewald Palmetshofer nach Gerhard … Freuen Sie sich auf diese «Tagebuch-Specials», Einblicke in die Probenarbeit hinter den Kulissen und vieles mehr. Fünf Menschen sind live per Zoom-Konferenz zur Vorstellung in der Theatergarderobe eingeladen. Und ja, Sie müssen uns daheim im Wohnzimmer vor ihrem eigenen PC oder Laptop zuschauen. Klicken Sie durch, empfehlen Sie uns weiter und vor allem bleiben Sie uns gewogen. Gastbeitrag: Dunjas Kritik – Besuchte Premiere: 29. Woyzeck (Nicola Mastroberardino) und Andres (Max Rothbart) hatten häufig einen kräftezehrenden Kampf zu führen. Oder wie wir in großen Lettern an unser Theater geschrieben haben: Wir vermissen Sie – denn was wären wir ohne Sie «Freund Publikum. Seine Kolleg*innen möchten ihm eine gemeinsame Abschiedskarte schreiben, aber was wünscht man einem vermeintlichen Mörder? Um beide unterstützten zu können, unterwirft sich Woyzeck fragwürdigen medizinischen Experimenten und leistet seinem Hauptmann über die normalen Dienstpflichten hinaus alle möglichen niederen Handreichungen. November 1913 im Residenztheater München uraufgeführt. Bei höheren Spendenbeträgen erhalten Sie selbstverständlich einen Spendenbeleg. Nun ist schon die zweite Schließung innerhalb eines Jahres unsere Realität. Für einzelne Episoden haben wir zahlreiche uns begleitende und am Residenztheater gespielte deutschsprachige und internationale Autor*innen gebeten, über ihre persönliche Sicht auf diese so ganz neue Gegenwart zu schreiben. Juliane Köhler schlüpft in diese verschiedenen Figuren, die die bewusste Reflektion ihres persönlichen Engagements in der Gesellschaft verbindet. Theater ist die Kunst der Versammlung und daher trifft uns diese Pandemie bis ins Mark. Für Die Räuber am Residenztheater München (2017) erhielt Rasche eine Einladung zum Theatertreffen. “Woyzeck” wurde am 8. Alle Streaming- und Zoom-Termine finden Sie auch im Online-Spielplan. “Woyzeck” wurde am 8. 19.00–20.00 Uhr Das Gärtnerplatztheater zeigt die Ballettversion von "La Strada", und im Residenztheater startet die Lesung des Romans "Die Reise nach Ordesa". Bitte überweisen Sie den Spendenbetrag an folgendes Konto: Kontoinhaber: Staatsoberkasse Bayern in Landshut IBAN: DE75 7005 0000 0001 1903 15 BIC: BYLADEMMXXX Bayerische Landesbank München Verwendungszweck: BKZ 5304.5402.7356, Kap. Mit dem Projekt „Resi sendet“ bietet das Residenztheater München "Woyzeck" und weitere Inszenierungen zu Georg Büchners Werken als Stream an. Basierend auf der Geschichte des gefallenen Soldaten und Friseurs Johann Christian Woyzeck, wird ein Eifersuchtsmord und seine Vorgeschichte gezeigt: Er erzählt von … Der einfache Soldat Franz Woyzeck, der seine Freundin Marie und das gemeinsame uneheliche Kind, die genau wie er am Rande der Gesellschaft leben, zu unterstützen versucht, arbeitet als Laufbursche für seinen Hauptmann. Die Onlineversion von «Es waren ihrer sechs» ist kein klassischer Inszenierungsmitschnitt, sondern arbeitet mit dem über den gesamten Probenzeitraum gedrehten Filmmaterial. Das war am 28. Daneben gibt es Live-Streamings, die nicht nur Texte und Gedanken, sondern vor allem Schauspieler*innen, die Sie – das schreiben Sie mir immer wieder – sehr vermissen, in den Mittelpunkt stellen. Ulrich Rasche inszeniert den »Woyzeck« des derzeit am Residenztheater prominent vertretenen Georg Büchner. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Der polnische Regisseur Michał Borczuch und der Dramaturg und Autor Tomasz Śpiewak nehmen in ihrer Bearbeitung des Romans diese «ewige Idee» vom jugendlichen Widerstand gegen totalitäre Herrschaftssysteme zum Ausgangspunkt. Oktober 2019. Auch Sie sind dabei gebeten, ihre Kamera und ihr Mikrofon einzuschalten und so als wesentlicher Teil der Vorstellung präsent zu sein: als Publikum. Ein filmischer Inszenierungseinblick.». Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Es ist der Versuch, sowohl die Gedankenwelt von Neumanns Protagonisten als auch das reale Wirken der Weißen Rose zu rekonstruieren. Julias Kritik – Besuchte Vorstellung: 24. Dieser Franz Woyzeck ist im Büchnerschen Drama ein Soldat niedrigsten Ranges. Woyzeck von Georg Büchner - 31.01.20 Der starke Stamm von Marieluise Fleißer - Premiere am 23.01.20 Der eingebildete Kranke von Licht nach Moliére - 20.12.19 Sollten wir Ihnen den Kartenwert bereits zurücküberwiesen haben, ist es auch möglich, im Nachhinein zu spenden. Ihr Team Kommunikation Yvonne Dohmann, Stefanie Hahnemann, Eva-Maria Scholz und Ingrid Trobitz. Dieser Franz Woyzeck ist im Büchnerschen Drama ein Soldat niedrigsten Ranges. …developed in 1896 at the Residenztheater in Munich and was soon widely adopted. Bleiben Sie gesund und geben Sie auf sich Acht! Darüber hinaus sucht Borczuch in jeder der Stationen eine Brücke in unsere Gegenwart und zu heutigen, jugendlichen Protestformen zu schlagen. Das tägliche Must-see auf allen Kanälen des Residenztheaters! Alle Schauspieler*innen der Saison 2020/2021. Januar 1951, begonnen hatte man mit den Bauarbeiten im Jahr 1948. Mich hat immer der Live-Moment, das Aufeinandertreffen von Text, Spieler*in und Publikum interessiert. ‎Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. 19.00 Uhr, «Bestie», Serie in neun Teilen (3/9) von Guillermo Calderón | Aus dem Englischen von Almut Wagner | Mit Michael Goldberg, Myriam Schröder und Ulrike Willenbacher, «Bestie», Serie in neun Teilen (2/9) von Guillermo Calderón | Aus dem Englischen von Almut Wagner | Mit Carolin Conrad und Thomas Lettow, «Bestie», Serie in neun Teilen (1/9) von Guillermo Calderón | Aus dem Englischen von Almut Wagner | Mit Florian von Manteuffel und Myriam Schröder, Ab SA 20 FEB, TÄGLICH UM 21 UHR | Mit Mareike Beykirch, Carolin Conrad, Christoph Franken, Vincent Glander, Michael Goldberg, Evelyne Gugolz, Katja Jung, Nicola Kirsch, Thomas Lettow, Florian von Manteuffel, Thomas Reisinger, Lukas Rüppel, Hanna Scheibe, Myriam Schröder, Charlotte Schwab, Cathrin Störmer, Ulrike Willenbacher | Regie, Schnitt: Richard Wagner Kamera: Wolfgang Illmayr Setdesign: Lisa Käppler Kostüme: Silke Messemer Licht: Maximilian Lapper Übersetzung: Almut Wagner, Alte Seite des Residenztheaters öffnen für die Newsletteranmeldung, «ES WAREN IHRER SECHS. Wenn der 1. auf einen Sonn- oder Feiertag fällt, beginnt der Vorverkauf am Werktag davor. Es ist ein Ersatz, den wir wagen –, «… soll das Theater Freude und Besinnung schenken!». München/Nürnberg: Sehnsucht nach der Solidargemeinschaft Residenztheater München und Staatstheater Nürnberg: „Das Erdbeben in Chili“ von Heinrich von Kleist. Dort finden Sie Podcasts, das Tagebuch eines geschlossenen Theaters sowie unsere Zoom-Vorstellungen «50 Mal Lenz – Ein Versuch» mit Lisa Stiegler, … 1582, Spende statt Ticketerstattung. See all 3 Altes Residenztheater (Cuvilliestheater) tours on Tripadvisor. leider können wir weiterhin, mindestens bis 7. Other mechanical devices for shifting three-dimensional settings were developed during the early 1900s. Eine Aufführung auf Zoom, 19.30–20.30 Uhr Borczuchs Inszenierung ist eine Versuchsanordnung an der Schnittstelle zwischen Theater und Film, die sich über die Stationen Jugend, Verfassen der ersten Flugblätter, Verhaftung, Gefängnis und Hinrichtung diesen Figuren annähert. November 1913 im Residenztheater München uraufgeführt.Der einfache Soldat Franz Woyzeck, der seine Freundin Marie und das gemeinsame uneheliche Kind, die genau wie er am Rande der Gesellschaft leben, zu unterstützen versucht, arbeitet als Laufbursche für seinen Hauptmann. Im Residenztheater könnt ihr jetzt die Neuinszenierung des Dramas unter der Regie von Ulrich Rasche erleben. Im Anschluss Publikumsgespräch, Ein filmischer Inszenierungseinblick frei nach dem gleichnamigen Roman von Alfred Neumann in einer Bearbeitung von Tomasz Śpiewak, Stream, Bleiben Sie mit uns in Kontakt über unsere Social Media-Kanäle oder wöchentlich über den Resi-Newsletter! «resi sendet» bis auf weiteres. Sie kamen dem Rand immer wieder bedrohlich nahe. Der einfache Soldat Franz Woyzeck, der seine Freundin Marie und das gemeinsame uneheliche Kind, die genau wie er am Rande der Gesellschaft leben, zu unterstützen versucht, arbeitet als Laufbursche für seinen Hauptmann. Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? In den neun Folgen seiner Miniserie «Bestie», die er für das Ensemble des Residenztheaters geschrieben hat, spielt der renommierte chilenische Drehbuchautor, Dramatiker und Regisseur Guillermo Calderón Variationen über menschliches Verhalten in außergewöhnlichen Zeiten durch. http://www.residenztheater.de/woyzeck #resiwoyzeck #wasistlosimresi «Woyzeck» von Georg Büchner Münchner Premiere am 31. | vor 70 Jahren wurde das Residenztheater wiedereröffnet. Der Vorverkauf beginnt jeweils am 1. eines Monats um 10 Uhr für den gesamten Folgemonat. Albert Ostermaiers Monolog «Superspreader» – gleichermaßen Fiebertraum wie freie Assoziation eines enigmatischen Unternehmensberaters – ist eine sprachwandlerische Tour de Force durch exotische Märkte, Schlachtbetriebe, Intensivstationen und kollabierende Börsen und ein düster schillerndes Panorama unserer jüngsten Gegenwart. Im Anschluss Publikumsgespräch, Sneak Peek zu «Die Wolken, die Vögel, der Reichtum» von Thom Luz nach Motiven von Aristophanes, | Mit Mareike Beykirch, Carolin Conrad, Christoph Franken, Vincent Glander, Michael Goldberg, Evelyne Gugolz, Katja Jung, Nicola Kirsch, Thomas Lettow, Florian von Manteuffel, Thomas Reisinger, Lukas Rüppel, Hanna Scheibe, Myriam Schröder, Charlotte Schwab, Cathrin Störmer, Ulrike Willenbacher, Regie, Schnitt: Richard Wagner Kamera und Schnitt: Wolfgang Illmayr Setdesign: Lisa Käppler Kostüme: Silke Messemer Licht: Maximilian Lapper Übersetzung: Almut Wagner. November 1913 im Residenztheater München uraufgeführt. Art des Dramas Es verkörpert, vor allem seiner lockeren Episoden-Folge wegen, den Typus des offenen Dramas Enia verwebt die einschneidenden Erfahrungen auf Lampedusa und den drohenden Verlust des Onkels zu einer menschlichen und dichten Reflexion über die elementare Themen des Menschseins. Um beide unterstützten zu können, unterwirft sich Woyzeck fragwürdigen medizinischen Experimenten und leistet seinem Hauptmann über die normalen Dienstpflichten hinaus alle möglichen niederen Handreichungen. Theresas Kritik – Besuchte Premiere: 19. So vielfältig unser Online-Programm bereits ist, so bewegen wir uns aber auch neu auf einem Terrain, auf dem ich persönlich niemals heimisch werden wollte. Der Mitarbeiter Jonas steht unter dem dringenden Verdacht, einen Mann umgebracht zu haben. Bist du wahnsinnig ‚worden?“ „Die Räuber“ im Residenztheater: das erste Stück von dem ich hörte als ich vor einem Jahr nach München zog.