Klimabulletin November und Herbst 2017 sind online. Neuer Lockdown, hohe Todeszahlen, Abkehr vom Föderalismus: Die Schweizer Pandemiestrategie hat ihre einstigen Ziele verfehlt. Aktueller Wetterbericht für Schweiz. Klimaatlas der SchweizDer Klimaatlas ist ein Gemeinschaftswerk. - meinestadt.de die extremsten Wetterereignisse werden in ( Sturm/Orkan dunkelrot-braun, … In Zeiten der Klima-Debatte sollten wir einmal schauen, ob es in der Vergangenheit auch große und extreme Wetter-Ereignisse gab. In den ersten Tagen des Folgemonats werden hier die definitiven Versionen mit ergänztem Inhalt publiziert. MeteoSchweiz engagiert sich in Projekten mit anderen Wetterdiensten, nationalen und internationalen Organisationen, Universitäten und... MeteoSchweiz stellt der Fachwelt und der Öffentlichkeit eigene und externe Publikationen, an denen Mitarbeitende beteiligt waren, zur Verfügung. Tageshoroskop ... Müssen «Phobien der Vergangenheit» loswerden. Historisches Wetter für Jena basierend auf den letzten Jahren. B. bei der Warnung vor Unwettern. Sie können auch geografische Koordinaten (Längengrad und Breitengrad) eingeben. Dabei arbeiten die Fachleute von MeteoSchweiz eng mit externen Organisationen, Bundesämtern, Kantonen und universitären Instituten zusammen. Die Niederschlagsmengen blieben verbreitet... Schon wieder Rekordwärme: Das Jahr 2020 war ebenso warm wie das Zürich: 8.6 °C: 12.2 km/h: Süd: Lausanne: 9.5 °C: 7.8 km/h: West: Bern: 9.3 °C: 20.2 km/h Schweizerische Meteorologische Zentralanstalt ist der frühere Name der heutigen MeteoSchweiz. drittwärmste... Der Klimareport fasst das Wetter im 2019 zusammen. Die aktuelle Wetterkarte für Schweiz mit den Temperatuen, Regen und Wind Aussichten für die nächsten 7 Tage. Berichte zum monatlichen Wetterablauf erschienen in den Annalen ab dem Jahr 1911. In den ersten Jahren ab 1864 waren die Annalen der Schweizerischen Meteorologischen Zentralanstalt vor allem eine meteorologische und klimatologische Datensammlung in Form von umfangreichen Tabellen. Wetterrückblick: August mit Hitzewelle und massiven Regenfällen, Wetterrückblick: Extrem milder und sonniger Januar, Wetterrückblick: Kühler und nasser Oktober, Wetterrückblick: Warmer und recht sonniger Sommer, Wetterrückblick Mai 2017 und Frühling 2017, Blühende Hasel im Winter und die Anzeichen des Klimawandels, Bundesrat Berset eröffnet den Kongress der Weltorganisation für Meteorologie in Genf, Klimawandel in der Schweiz – Indikatoren zu Ursachen, Auswirkungen, Massnahmen, Neue automatische Messstationen: Amriswil und Opfikon, Zirkumglobalstrahlungsmessungen mit Bellani Kugelpyranometer, Bund finanziert nächste Generation Hochleistungsrechner für Wettermodelle, COSMO-E: Ensemble-Vorhersagesystem für den Alpenraum, Das neue Wettervorhersagemodell für den Alpenraum, On the relationship between fog and low stratus and weather types over the Swiss Plateau, „Nebelloch Mittelland“ oder „das Mittelland als Badewanne“, Das Wetterradarnetz der Schweiz ist vollständig, Neues System für den meteorologischen Notfallschutz, Starker Sturm auf der Alpennordseite und in den Alpen hält bis Dienstagmittag an, Optimierung der Warnung und Alarmierung vor Naturgefahren bei MeteoSchweiz, Internationale Konferenz für Alpine Meteorologie, MeteoSchweiz und das CSCS gewinnen den Swiss ICT Award, Wetterrückblick: Warmer Juli mit heftigen Gewittern, Wetterrückblick: Warmer und trockener August, Jahresverlauf Temperatur, Sonne, Niederschlag, Altweibersommer, Eisheilige und andere Spezialitäten, Hitzetage, Frosttage und andere Indikatoren, Das National Centre for Climate Services (NCCS). Sollten Sie vorhaben, in den nächsten 14 Tagen Schweiz zu besuchen, können Sie sich mit unserer 14-Tage Wettervorhersage für Schweiz auf jedes Wetter einstellen.. Wenn Sie in fernerer Zukunft nach Schweiz reisen wollen, können Sie die Seite Wetter nach Monat anschauen, zum Beispiel das Schweiz Wetter im Februar.. Durch das Zusammenstellen von Wetterdaten für Schweiz … Grafische Darstellung des Wetters in den letzten Tagen, Monaten und Jahren. Wo ist es am wärmsten? Wetter 14 Tage. MeteoSchweiz verfasst zahlreiche Berichte und Publikationen rund um das Thema Klima. Der Klimareport analysiert den meteorologischen und klimatologischen Verlauf des Berichtsjahres eingehend und berichtet über den aktuellen Stand der Klimaänderung in der Schweiz. Schweiz-Wetter im März, April und Mai. Grafische Darstellung des Wetters in den letzten Tagen, Monaten und Jahren. Die aktuelle Wetterkarte für Schweiz mit den Temperatuen, Regen und Wind Aussichten für die nächsten 7 Tage. Wähle im Kalender den gewünschten Tag und bestätige Deine Wahl mittels 'Wetterdaten anzeigen'. Aktuelles Reisewetter weltweit und genaues Wetter … Mo.-Fr. Das Klima der Schweiz weist zahlreiche wiederkehrende Phänomene auf. Medienmitteilungen und Informationen von MeteoSchweiz. Um das Wetter der kommenden Tage voraussagen zu können, müssen Meteorologen zuerst das Wetter von jetzt kennen. Auch Schweiz vor verschärfter Einreise regelung. Das Wetter in der Schweiz und weltweit. Sie erscheinen kurz vor Ende der Berichtsperiode in einer provisorischen Version als MeteoSchweiz-Blogartikel. )*, Tel. Historische Berichte zum Wetterverlauf sind ein unermesslicher Datenschatz für Wetter- und Klimainteressierte. bisherige Rekordjahr 2018. Letzte Änderung 19.08.2020, Wetterprognose Wetter in der Schweiz. Alle aktuellen Wetterberichte bei wetter.de 09.00-11.30/13.30-16.30, Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, Eidgenössisches Department des Innern EDI, Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartment EJPD, Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK, Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV, Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG, Registrierung MeteoSchweiz - pc_met Internetservice (flugwetter.de), Warnungen vor Unwettern – ein wertvoller Beitrag zum Schutz der Bevölkerung, Globalstrahlungsmessung im ANETZ – Update der Bearbeitung bis zum SMN-Übergang, Analyse der Nutzerbedürfnisse zu nationalen Klimaszenarien. Wie stark hat es letzte Nacht bei mir in der Umgebung geregnet? Vor 55 Jahren liess der letzte massive Eiswinter in der Schweiz die grossen Seen gefrieren. MeteoSchweiz wünscht allen Interessierten einen lehrreichen und unterhaltsamen Blick zurück in die Wetter- und Klima-Vergangenheit der Schweiz. Frühere Wettervorhersagen für Jena können Ihnen eine Vorstellung vom erwarteten Wetter in diesem Jahr geben. Klimabulletin November und Herbst 2017 sind online. Grafische Darstellung des Wetters in den letzten Tagen, Monaten und Jahren. SDA. Wo scheint die Sonne? Wetterrückblick - Berichte zum Wettergeschehen der Vergangenheit von wetteronline.de ... Ziel der österreichischen Regierung waren eigentlich höchstens 700 Covid-Neuinfektionen am Tag. Am wärmsten wird es im Mai in Genf, spürbar kühler ist im März in Zürich. Ab 1911 stammen die Informationen aus den Annalen der Schweizerischen Meteorologischen Zentralanstalt. Ausführliche Wettervorhersage für 10 bis 14 Tage für 400 Städte der Schweiz und 14000 Städte der Welt. Sie werden erläutert – vom Schneefall im Frühling bis zum Herbstnebel. Aktuelle Wettervorhersage für die Schweiz. Grafische Darstellung des Wetters in den letzten Tagen, Monaten und Jahren. Wie war das Wetter gestern oder letzte Woche? Unsere Produkte. Medienmitteilungen und Informationen von MeteoSchweiz. Die Wetterrückblick-Diagramme sind in 3 … Die monatlichen Berichte zum Wetterablauf sind ab 2011 auf der MeteoSchweiz-Internetseite zugänglich. Wetter Suchen. Oder auf welcher Höhe wird der Wind... Ein Überblick über wichtige Zahlen und Fakten zum Klima der Schweiz und zum Klimawandel. Aktualisierte Wetterkarten Schweiz. Das Simulations-Archiv bietet Zugang zu vergangenen Wettersimulationen für jeden Ort der Welt. Wie war das Wetter in Welt an einem bestimmten Tag? Diese detaillieren Ereignisberichte sind für klimatologische Analysen noch heute von unschätzbarem Wert. Mit den Annalen wird die historische Schweizer Wetter- und Klimadokumentation der Öffentlichkeit umfassend zugänglich gemacht. Um das Wetter der kommenden Tage voraussagen zu können, müssen Meteorologen zuerst das Wetter von jetzt kennen. So lässt sich zum Beispiel leicht nachvollziehen, wie heiß, kalt, windig, nass oder auch schneereich es an einem bestimmten Tag oder einem Zeitraum in der Vergangenheit … ... Wetter Palma. Universität Bern Wetter-Rückblick Tageswerte Daten zu Höchst- und Tiefstwerten der Temperatur, Niederschlagssumme und Sonnenscheindauer im Rückblick für … Nach einem rekordwarmen Winter folgte der Um dieselbe Seite für eine andere Stadt zu sehen, geben Sie diese in das Suchfenster ein. Die Meteorologen und Klimatologen der MeteoSchweiz geben am Telefon Auskünfte über Wetter und Klima und bieten eine persönliche Beratung. Letzte Änderung 13.01.2021, Wetterprognose Das Wetter in der Schweiz für heute, morgen, eine Woche und 14 Tage und auch das Wetter in Bern, Zürich, Basel und anderen Kantonen. Hitzewellen, Unwetter und kühle Wetterphase wechselten sich ab und waren dabei in Deutschland recht unterschiedlich verteilt: im Süden schwül-warm, im Norden zu nass und zu … Die Klimabulletins geben einen ausführlichen Überblick über den Witterungsverlauf in den Berichtsperioden Monat, Saison und Jahr. Mit den Annalen wird die historische Schweizer Wetter- und Klimadokumentation der Öffentlichkeit umfassend zugänglich gemacht. 09.00-11.30/13.30-16.30, Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, Eidgenössisches Department des Innern EDI, Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartment EJPD, Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK, Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV, Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG, Registrierung MeteoSchweiz - pc_met Internetservice (flugwetter.de), Warnungen vor Unwettern – ein wertvoller Beitrag zum Schutz der Bevölkerung, Globalstrahlungsmessung im ANETZ – Update der Bearbeitung bis zum SMN-Übergang, Analyse der Nutzerbedürfnisse zu nationalen Klimaszenarien. Neben der MeteoSchweiz (Gesamtleitung durch Dr. Walter Kirchhofer) beteiligten sich das Geographische Institut der Universität Bern, das Institut für Klimaforschung der ETH sowie das Bundesamt für Landestopografie, welches den Druck und den Verlag übernommen hat. Airolo 6°C Basel 12°C Bern 10°C Chur 11°C Genf 11°C Lausanne 8°C Lugano 13°C Luzern 10°C Saas-Fee 4°C St. Gallen 9°C St. Moritz 3°C Zürich 11°C Besondere bzw. +41 58 460 99 99 Für viele Länder, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz, ist auch die Suche nach Postleitzahlen möglich.